Interdisziplinarität in der Dopingbekämpfung

ViretMit „Evidence in Anti-Doping at the Intersection of Science and Law“ wird diesen Monat ein wichtiges, einen im Grunde schon längst überfälligen Ansatz im Antidoping-Bereich etablierendes Buch erscheinen. In einem derart hoch „technischen“ Sektor wie demjenigen der Dopingbekämpfung kann die rechtliche Erfassung entsprechender Vorgänge – und insbesondere von Dopingverstössen – ohne einen interdisziplinären Ansatz eigentlich kaum in adäquater Weise erfolgen. Und dennoch findet ein Austausch bzw. ein Ineinandergreifen zwischen den beiden betreffenden Sphären – der medizinisch-technischen und der juristischen – bislang so gut wie nicht statt. Das nunmehr erscheinende Werk von Marjolaine Viret stellt diesbezüglich einen grossen Schritt nach vorne dar. Die Publikation ist das Ergebnis intensiver Forschungsarbeiten, die im Übrigen auch in eine – mit „summa cum laude“ bewertete – Dissertation mündeten. Auf nicht weniger als rund 800 Seiten erläutert die mit einem dezidiert naturwissenschaftlichen Hintergrund ausgestattete Rechtsanwältin die Feinheiten der medizinisch-technischen Eigenheiten der Dopingbekämpfung und deren rechtlichen Implikationen sowie die entsprechenden Interdependenzen. Dadurch dürfte den in diesem Bereich tätigen Juristen das dringend benötigte, bessere Verständnis der relevanten naturwissenschaftlichen Grundlagen vermittelt werden, während umgekehrt den eher im „technischen“ Sektor des Antidopings tätigen Wissenschaftlern die einschlägigen rechtlichen Rahmenbedingungen unter denen sie operieren spezifisch bewusst gemacht werden. Die Publikation wird selbstverständlich in einer der nächsten gedruckten Ausgaben von Causa Sport im Rahmen einer Rezension ausführlicher besprochen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s