Fussball-Funktionäre: Auslieferungen abgeschlossen, Rechtshilfeverfahren noch im Gang

(causasportnews / red. / 28. Juli 2016) Insgesamt neun ausländische Fussball-Funktionäre, die am 27. Mai 2015 und am 3. Dezember 2015 im Rahmen von Anlässen des Welt-Fussballverbandes FIFA in Zürich verhaftet worden sind, widersetzten sich der Auslieferung in die USA oder stimmten dieser zu. Acht Funktionäre sind letztlich nach Amerika ausgeliefert worden; der uruguayanische Fussball-Funktionär Eugenio Figueredo wurde nach Uruguay überstellt. Teils bewilligten letztlich schweizerische Gerichte die Auslieferungen nach Amerika. Die Gerichte, soweit sie angerufen wurden, erkannten, dass durch Schmiergelder verursachte Wettbewerbsverzerrungen auch in der Schweiz gemäss Bundesgesetz über den unlauteren Wettbewerb (UWG) strafbar seien, weshalb die Hauptvoraussetzung für die Auslieferungen als gegeben qualifiziert und die Strafhoheit der USA bejaht wurde. Mit Julio Rocha, dem ehemaligen Präsidenten des Fussballverbandes von Nicaragua, ist Mitte Mai der letzte der in der Schweiz in Auslieferungshaft befindliche Funktionär nach New York ausgeflogen worden. Mit dem Abschluss der Auslieferungen beginnt die strafrechtliche Aufarbeitung der Schmiergeld- und Korruptionsvorgänge durch die USA erst richtig. Wie das Bundesamt für Justiz in Bern gegenüber „causasportnews“ bestätigte, ist das Rechtshilfeverfahren in dieser komplexen Angelegenheit immer noch im Gang. Die USA hatten im März 2015 ein Rechtshilfegesuch an die Schweiz gerichtet. Darauf basierend und auf Grund von vier ergänzenden Gesuchen hat das Bundesamt für Justiz umfangreiche Bankunterlagen erheben lassen. Aufgrund der Kontounterlagen soll nachgezeichnet werden, dass über eine Vielzahl Konten verschiedenster Banken insbesondere Bestechungsgelder geflossen sind. Seit Dezember 2015 sind den US-Behörden fortlaufend entsprechende Bankunterlagen übergeben worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s