Schlagwort-Archive: 1. April

Schuld war nur der 1. April…

(causasportnews / red. / err. / 2. April 2019) Es ist zweifelsfrei nicht mehr ganz einfach, die Mitmenschen in der heutigen Zeit von Desinformationen, Fake News und Oberflächlichkeiten in den 1. April zu schicken. Oder der Scherz muss ausserordentlich (gut) sein. Zumindest letzteres Kriterium scheint „causasportnews“ nicht erfüllt zu haben: Die Meldung, dass Exponenten der Betriebsgesellschaft FC Zürich AG der Führung des Grasshopper Clubs Zürich ein Übernahmeangebot unterbreitet hätten („causasportnews“ vom 1. April 2019), wurde zwar verschiedentlich zur Kenntnis genommen, blieb aber ohne grosse Resonanz. Vielleicht lag die „causasportnews“-Redaktion näher an der Realität, als dass eine solche Meldung als 1. April-Scherz hätte entlarvt werden können. Lediglich ein Leser verlangte telefonisch nähere Informationen zum angekündigten Übernahmevorgang.

Sorry, liebe Leserinnen und Leser, der Scherz hätte es selbstverständlich verdient, Realität zu werden, meint der selbstverständlich befangene Schreibende, ehemaliger Vizepräsident des FC Zürich.